Blog Post

EU riskiert Strafsteuer auf Tampons und Binden

Im Kampf gegen die Vermüllung der Meere arbeitet sich die EU an Strohhalmen und Luftballons ab, dabei sind auch Tampons und Binden im Wasser ein großes Problem. Doch eine Steuer auf diese Produkte ist ein sensibles Thema.

Hygieneprodukte für Frauen – also Damenbinden und Tampons – sind die fünfthäufigste Abfall-Art, die an Stränden angespült wird.

Die EU arbeitet derzeit daran, die Belastungen durch solche Plastik-Wegwerfprodukte zu verringern. Doch weil sie politisch heikel sind, geht der Gesetzgeber mit Tampons und Binden anders um als mit anderen Einweg-Artikeln aus Kunststoff.

Bei weniger sensiblen Produkten wie Ballons, Plastik-Bechern oder Chips-Verpackungen hat sich die Europäische Kommission dafür ausgesprochen, die Entsorgungskosten im Rahmen von Programmen für erweiterte Produzentenhaftung (EPR) den Herstellern aufzubürden. Die Hersteller von Hygiene-Produkten für Frauen aber haben damit gedroht, höhere Kosten an die Endnutzer weiterzugeben, geht aus E-Mails hervor. Als Reaktion strich Brüssel Menstruationsprodukte aus dem finalen Entwurf für seine im Mai veröffentlichte Liste mit Produkten, für die EPR-Programme gelten sollen.

HIER Gehts zum Artikel auf Welt.de

Related Posts

Die Alternative: Menstruationstassen

Es ist wieder soweit: Der dritte Artikel einer dreiteiligen Reihe über Menstruationstassen in der

Auf zu neuen Ufern

Immer mehr Wassersportlerinnen entdecken die Vorteile von Menstruationstassen. Fee2 Sport Menstruationskappe ist bei Sportlerinnen mit

Die richtige Menstruationstasse

Vara_102018_12 Lavara Oktober 2018 Für die Monatshygiene gibt es neben traditionellen Binden und Tampons inzwischen einige Alternativen:

Mitmachen und gewinnen!

Gewinnspiel Fee2 Menstruationstasse Zum Tag der deutschen Einheit verlosen wir eine Fee2 Menstruationstasse inkl. Baumwollbeutel. Und

Sind Tampons luxuriöser als Kaviar?

Produkte wie z.B. Gemälde, Sammelmünzen, Schnittblumen, Kaviar fallen unter den ermäßigten Steuersatz. Damenhygieneartikel wie Menstruationstassen,

Menstruationstasse – Igitt, was ist das denn?

Louisa Albrecht testet unsere Fee2 Menstruationstasse Für Medienblick-Bonn berichtet sie in ihrem Blogbeitrag über ihre

Fee bei der Schwäbischen Zeitung

Artikel zum Gründerwettbewerb der schwäbischen Zeitung: Auch wir haben uns mit unserer Fee2 beim Gründerwettbewerb

Menstruationstassen als alternative Menstruationshygiene

Menstruationstassen als Alternative zu Tampons und Binden Dioxin, Formaldehyd und Co haben nichts in Monatshygieneartikeln

Die Quahl der Wahl – Menstruationstassen sollten passen!

Über die Qual der Wahl beim Kauf einer Menstruationstasse Aus gegebenem Anlass möchte ich heute

Menstruationstassen als alternative Menstruationshygiene

Menstruationstassen als Alternative zu Tampons und Binden Dioxin, Formaldehyd und Co haben nichts in Monatshygieneartikeln